Tag

Kathmandu

Browsing

Praktische Tipps für deine erste Nepalreise „Hätte ich das gewusst“ Während für viele der Nepal-Reisenden Trecking ganz oben auf der To-Do-Liste steht, bedeutet es für mich meist eher das Treiben lassen durch eine völlig andere Kultur, das Schlendern durch Kathmandus Straßen und Umrunden von Stupas, Drehen von Gebetsmühlen,…

Glutenfrei durch… Kahtmandu Nach einem halben Jahr voller Nepal-Fernweh ging es endlich zurück. So sehnsüchtig habe ich darauf gewartet, endlich wieder durch Kathmandu laufen zu können, neue und schon bekannte Ecken zu entdecken und liebgewonnene Menschen wiederzusehen. In Ruhe in einem süßen Café zu sitzen und die Zeit…

Die Stupa, die einem den Kopf verdreht Kennt man eine, kennt man alle? Von wegen! Stupas haben allgemein eine besondere Wirkung – als wenn sie jeden schlagartig beruhigen und glücklich machen. Aber die Boudha Stupa hat mir völlig den Kopf verdreht. Bodnath, Boudha, Boudnath, Bauddhanāth – so viele…

Kathmandu, meine Hass-Liebe Wenn ich früher an Nepal gedacht habe, kamen mir kitschige Bilder des von der Sonne angestrahlten Mt. Everest in den Sinn. Atemberaubende Landschaften, unberührte Natur, Frauen in Saris und einer Tikka auf der Stirn, saftige Reisfelder, Gebetsfahnen, die im Wind wehen, Buttertee und genügsame Yaks,…

Meine glutenfreien Highlights in Nepal Wie es generell mit dem Reisen mit Zöliakie in Nepal aussieht, habe ich euch in einem meiner letzten Artikel verraten – heute geht es um die Orte, an denen man auch einmal unbeschwert essen gehen kann. Es soll nicht immer Dal Bhat oder…