Deutschland, Österreich & Schweiz

Ein Wintertag in Tirol, Österreich

Vom Plansee bis zur highline 179

Der Wecker klingelt in aller Herrgottsfrühe. 4.15 Uhr. In meiner Zeitrechnung mitten in der Nacht! Noch völlig zerknautscht geht es um 5 Uhr von München aus in Richtung Österreich. Ich bin froh, dass ich auf der Rückbank noch etwas schlummern kann. Erst nach 1,5 Stunden werde ich durch einige Serpentinen langsam bei Ettal wachgeschaukelt.

Durchatmen im Bayerischen Wald

Eine kleine Auszeit im Lamer Winkel

 

Wenn ich an die Tage im Bayerischen Wald denke, möchte ich am liebsten auf der Stelle zurück. Ich muss zugeben, dass mir nicht unbedingt der Bayerische Wald in den Sinn gekommen ist, wenn ich an ein entspanntes Wochenende fernab des Alltagsstresses gedacht habe. Aber nach einem Wochenende vollgepackt mit großartigen Aktivitäten, unvergesslichen Wanderungen, Radtouren, entspannten Stunden am Pool und in süßen Cafés muss ich sagen, dass ich den Lamer Winkel wirklich in mein Herz geschlossen habe.

Ein Tag in Bregenz, Österreich

Ein Abstecher zum Pfänder und Bodensee

Obwohl es so viel in und um Scheidegg herum zu entdecken und zu unternehmen gibt und ich auch nach meinem zweiten Besuch bei Weitem noch nicht alles entdeckt habe, hat es mich bei diesem Besuch für einen Tag nach Bregenz verschlagen. Irgendwie fühlt es sich doch immer ein wenig nach Urlaub vom Urlaub an, wenn man eine andere Stadt und neue Orte entdeckt.

Die schönsten Wanderungen und Ausflüge in und um Scheidegg

… mit glutenfreien Übernachtungs-, Restaurant- und Café-Tipps

 

Wanderung zum Sonnenaufgang auf dem Allgäuer Höhenweg

Obwohl ich mich kaum von meinem kuscheligen Bett trennen kann, quäle ich mich um 5.30 Uhr aus den Federn. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand gerne um diese Zeit aufsteht, aber im Nachhinein habe ich mir schon so oft gewünscht, dass ich meinen inneren Schweinehund überwunden hätte, um den ein oder anderen Sonnenaufgang zu sehen.

(M)eine kleine Auszeit im Rheingau

Viel mehr als nur Weingüter und Weinproben

… mit glutenfreiem Übernachtungstipp

 

Um ehrlich zu sein, hatte ich nie so eine richtige Vorstellung davon, wie hübsch das Rheingau eigentlich ist, bevor ich es selbst für ein Wochenende besucht habe. Hier reihen sich nicht nur unzählige Weingüter aneinander, die zu dem ein oder anderen Gläschen Riesling einladen. Das Rheingau bietet vor allen Dingen auch eine entspannte Auszeit für Naturliebhaber und Erholungssuchende.

It’s wine o’clock: Eine Weinreise durchs Rheingau

Meine liebsten Weingüter um Eltville – mit glutenfreien Restauranttipps

Auf der Schnellstraße von Wiesbaden in Richtung Rüdesheim ziehen immer wieder Weinfelder vorbei – auf einer Seite reihen sich die Rebstöcke schnurgerade aneinander und auf der anderen Seite glitzert der Rhein um die Wette. Die Abendstimmung ist malerisch, während sich die Sonne langsam verabschiedet und das Licht in ein kitschiges Orange-Pink färbt. Ja, wahrscheinlich ist es die schönste Zeit des Tages.

Meine Top 10 für deinen Besuch in Scheidegg, West-Allgäu

Obwohl es jetzt schon einige Wochen her ist, denke ich in so manch ruhiger Minute immer noch so unheimlich gerne an mein Wochenende in Scheidegg zurück! Alleine bei dem Gedanken daran, kann ich kurz durschnaufen und entspannen und bekomme ein breites Lächeln, wenn ich an all die schönen Momente im West-Allgäu denke!

Welcome to the Winterwonderland!

Ein Tag am See mit Besuch der Naturkäserei TegernseerLand

 

Auch wenn ich von mir selbst immer steif und fest behaupte, dass ich ein absolutes Meerkind bin, hüpft mein Herz beim Anblick schneebedeckter Gipfel und glitzernder Seen vor meinen Füßen doch ganz schön. Anders, als bei meinem letzten Besuch am Tegernsee, versteckt sich die Sonne heute hinter einer dicken grauen Wolkendecke. Hier und da blitzen einzelne Sonnenstrahlen hindurch und lassen den See ein bisschen so aussehen, als wenn jemand ein wenig Glitzer verstreut hat.  Während ich immer noch hoffe, dass auch heute am See die Sonne sich wieder durchkämpft, halten sich die Wolken aber tapfer. Schneewolken und Nebel machen es manchmal schwer, ans andere Seeufer zu gucken. Trotzdem hat der See auch heute etwas Magisches. Verschiedene Grautöne von Weiß bis Dunkelgrau schichten sich hier am Horizont.

Happy Birthday Schweiz!

Der Nationalfeiertag in der Schweiz: Jubel, Trubel, Feuerwerk!

Habt ihr schon einmal den Nationalfeiertag in der Schweiz erlebt? Noch nicht? Dann streicht euch im kommenden Jahr schon einmal den 01. August im Kalender an – oder malt eine kleine Schweizer Flagge hinein: Die ist an dem Tag allgegenwärtig!

Es fühlt sich so an, als wenn am ersten August die ganze Schweiz feiert. Alles ist so lebendig. Wie eine richtige Geburtstagsfeier halt so ist – nur ohne Kerzen auspusten, Papphütchen und Konfetti! Dafür aber mit einer Menge Feuerwerk und Schweizfähnchen.