Frische glutenfreie Backwaren auf Bestellung

[Dieser Beitrag enthält Werbung.]

Kennt ihr eigentlich schon die glutenfreie Bäckerei Leo aus den Niederlanden? Ich muss zugeben, dass ich wie eine kleine Grinsekatze strahlen musste, als ich die Bäckerei online das erste Mal entdeckt habe. Jeder Betroffene kennt doch dieses Glücksgefühl, wenn man mit Zöliakie eine Bäckerei entdeckt, in der man sorgenfrei bestellen und sich durch das Sortiment futtern kann, oder? Eine riesige Auswahl, leckere Produkte, erschwingliche Preise, schnelle Lieferung – ein kleines glutenfreies Schlaraffenland! Und das Wichtigste vorweg: Die Bäckerei Leo Glutenfrei liefert auch nach Deutschland!

glutenfreies Brot in Verpackung von Bakker Leo

Während damals vor meiner Zöliakiediagnose der Bäckereibesuch das Normalste auf der Welt war, schätzt man frische Backwaren heute viel mehr. Ich habe es einfach geliebt, die frischen Brötchen (am besten gerade aus dem Ofen!) mit dem Finger auszuhöhlen und danach die knusprige Kruste zu essen! Wenn ich an meine ersten eigenen glutenfreien Brotbackversuche denke, muss ich heute noch schmunzeln – die Brote haben eher an Backsteine, als an saftigen Teig mit leckerer Kruste erinnert. Verzweiflung pur! Hätte es damals schon so tolle Bäckereien gegeben, wäre die Verzweiflung wahrscheinlich nicht so groß gewesen.

Ich bin nicht nur ein Fan von frischen Backwaren, sondern auch ein großer Niederlande-Fan! Früher hätte ich dieses typische weiche niederländische Brot inhalieren können. Ja, genau, dieses Brot, das so soft ist, dass man den Brotlaib mühelos um mindestens die Hälfte zusammendrücken kann und es wieder wie eine Ziehharmonika aufgeht! Hach, ich lieb‘s einfach! Immer, wenn wir nach der Diagnose einen Ausflug in die Niederlande gemacht haben, war ein Stopp im Supermarkt des Vertrauens fest eingeplant – Brot-Nachschub holen!

Prospekt Bakker Leo Glutenfrei

Jetzt muss man aber gar nicht mehr auf die nächste Reise ins Nachbarland warten, um sich mit neuem Brot einzudecken, sondern kann es sich ganz bequem direkt nach Hause bestellen!

Über Leo

Die Bäckerei Leo hat ihren Sitz in Almelo in der Provinz Overijssel – recht nah zur Deutsch-Niederländischen Grenze. Vor 6 Jahren entstand die Idee, auch glutenfreie Brote anzubieten. So begann man 2015 mit der Entwicklung von glutenfreien Broten, die seitdem unter dem Namen Bakker Leo Glutenvrij angeboten werden. Die Vision: Brote, die genauso gut schmecken wie herkömmliches Brot! Und ich kann euch sagen – der Wunsch ist in Erfüllung gegangen.

Die Bäckerei Leo Glutenfrei bietet aber nicht nur standardmäßig immer das gleiche Sortiment an glutenfreien Broten und Backwaren, sondern überlegt sich auch neue Lösungen zusammen mit den Kunden. Die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden stehen dabei klar im Mittelpunkt – geht nicht, gibt’s nicht! Bei der Bäckerei Leo Glutenfrei gibt es keine Probleme, sondern nur Herausforderungen. Hach, ich bin ja immer begeistert, wenn sich Produzenten so viele Gedanken machen und sich bemühen, ihren Kunden alle Wünsche von den Augen abzulesen.

Gibt es eine eigene glutenfreie Backstube?

Selbstverständlich! Um Gluten oder eine mögliche Kreuzkontamination müsst ihr euch hier keine Sorgen machen! Die Backwaren werden in einer komplett glutenfreien Bäckerei gebacken und tragen das Logo der durchgestrichenen Ähre – demnach sind sie garantiert glutenfrei. Bei der Bäckerei Leo Glutenfrei wird auf eine garantiert glutenfreie Lieferkette geachtet – angefangen bei den Rohstoffen auf dem Feld, über den Transport bis zur Ankunft in der Bäckerei. Und natürlich erfüllt auch die Backstube an sich die höchsten Qualitätsanforderungen und -standards.

Das glutenfreie Sortiment

Während ich sonst schon glücklich bin, wenn ich ein oder zwei Sorten Brot und vielleicht noch einen Kuchen in der glutenfreien Auswahl finde, bin ich von der glutenfreien Auswahl bei Leo wirklich überwältigt! Bei dem Blick auf die Produktseite läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Wenn ich mich durch das Angebot klicke, würde ich am liebsten einmal alles bestellen! Alleine die Brote sehen wie gemalt aus – ob es Zufall ist, dass viele der großen Malermeister aus den Niederlanden stammen? 😊

Es lohnt sich, immer mal wieder vorbeizuschauen – das Angebot wird regelmäßig erweitert und auch zu den Festtagen werden spezielle Leckereien angeboten! Wie wäre es denn mit Früchtestollen und Spekulatiuskeksen zu Weihnachten oder den niederländischen Öl-Bällchen zu Silvester?  

Generell kann ich euch alle Backwaren ans Herz legen. Meine absoluten Favoriten sind aber die verschiedenen Brote (vor allen Dingen das Mehrsaatenbrot), die Oliebollen und das Zuckerbrot. Das Zuckerbrot erinnert an eine Mischung aus Franzbrötchen, Zimtschnecken und einem festen Trocken-Kuchen. Ein absoluter Traum, sage ich euch! Bei den Brötchen sollte man beachten, dass auch diese typisch niederländisch, also sehr soft und von der Konsistenz her eben anders als deutsche Brötchen sind. In meinen Augen eignen sie sich perfekt als Burgerbrötchen! Oder mit einer dicken Schicht Hagelslag (Schokostreuseln), so wie es in den Niederlanden typisch ist. Da bleibt nur die Frage: Mit oder ohne Butter unter den Schokostreuseln?! 😊

Wird glutenfreie Weizenstärke verwendet?

Nein. Auch alle, die beispielsweise auf glutenfreie Weizenstärke reagieren, können aufatmen – Weizen kommt bei der Bäckerei Leo Glutenfrei nicht in die Tüte bzw. in den Backofen! 😊

Welche Allergene werden noch berücksichtigt?

Das ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich – hier lohnt sich ein Blick auf die jeweilige Produktbeschreibung. Die Brote und Brötchen sind beispielsweise zusätzlich auch laktosefrei. Dazu werden weder Nüsse noch Erdnüsse in der Bäckerei verarbeitet.

Falls ihr euch zusätzlich FODMAP-arm ernährt, gibt es dazu auch einen interessanten Blogbeitrag auf der Seite von Leo zu dem Thema. Hier erfahrt ihr alles über FODMAPS und natürlich darüber, welche Produkte sich von Leo im Rahmen der Diät eignen.

Wann wird gebacken und wann bekomme ich meine bestellten Backwaren?

Bei der Bäckerei Leo wird jeden Dienstag und Donnerstag produziert – gebacken wird das, was bestellt wurde. So geht der Vorrat nie aus, es muss aber auch nichts weggeworfen werden. Gut, oder?

  • Vor 17:00 Uhr am Montag bestellt = am Dienstag gebacken und Mittwoch oder Donnerstag geliefert.
  • Vor 17:00 Uhr am Mittwoch bestellt = am Donnerstag gebacken und Freitag oder Samstag geliefert.

Bei mir war die Lieferung direkt am kommenden Tag da – perfekt, wenn man einige Leckereien fürs Wochenende benötigt!

glutenfreie Eierkuchen

Sind die Backwaren lange haltbar?

Dadurch, dass es sich um frische Backwaren handelt, sollten sie so schnell wie möglich verzehrt werden. Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen, dass sich die Backwaren einige Tage halten. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, kann die Leckereien aber auch bequem in der Verpackung einfrieren und je nach Bedarf auftauen.

Kennt ihr die glutenfreie Bäckerei Leo schon oder habt vielleicht sogar schon einmal dort bestellt? Welches ist euer Lieblingsprodukt? Berichtet mir gerne in den Kommentaren davon! Wenn ihr noch andere glutenfreie Bäckereien mit frischen Backwaren & Onlineshop kennenlernen möchtet, hilft euch dieser Beitrag bestimmt weiter.

Folgt ihr mir eigentlich schon auf Instagram und Facebook? Ich freue mich, wenn wir uns auch da vernetzen!

Eure Anna ♥

Write A Comment