… und selbstgemachter Pflaumensoße

[glutenfrei]

Dieser Beitrag enthält Werbung für Schär.

Nach den herzhaften Picknick-Rezepten der vergangenen Woche, darf bei einem ausgiebigen Picknick doch ein süßes Dessert nicht fehlen, oder? Ganz passend dazu habe ich euch heute ein leckeres Schichtdessert mitgebracht – mit Pflaumenpüree und knusprigen Choco Chip Cookies! Alleine für das Dessert lohnt es sich schon, ganz bald ein Picknick zu planen! Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, kann ich euch aber beruhigen: Das Dessert schmeckt auch sonst zu jedem anderen Anlass wunderbar. 😊

Schichtdessert mit Cookies, gluenfrei

Schichtdessert beim Picknick?

Aber Hallo! Neben herzhaften Leckereien wie Sandwiches oder auch Nudelsalat gehört für mich auch immer noch etwas Süßes in den Picknickkorb. Neben süßen Knabbereien liebe ich auch kleine Desserts! Das Gute an der ganzen Sache: Schichtdesserts kann man wunderbar in Schraubgläsern zubereiten und so transportieren. Im Sommer würde ich zwar noch einen Kühlakku mit in den Picknickkorb legen, aber sonst spricht nichts gegen ein Picknick inklusive Schichtdessert mit knuspriger Choco Chip Cookie-Schicht.

Schichtdesserts sind für mich wie ein kleiner Jackpot, wenn es um Desserts geht! Schicht für Schicht ein Genuss für sich! Hier haben wir einmal die Stracciatella-Creme aus Frischkäse, Sahne und Schokoraspeln, ein fruchtig-süßes Pflaumenpüree und dann die knusprigen Choco Chip Cookies on top! Hach, wieder so eine Leckerei, in die ich mich am liebsten reinlegen würde! Bei der Portionsgröße kommt es ganz auf euren Appetit an – die Mengenangabe reicht für 4-6 Desserts!

Choco Chip Cookies

Bei der großen Cookie-Auswahl von Schär hat man natürlich die Qual der Wahl – die Entscheidung fällt da nicht gerade leicht. Für dieses Rezept habe ich mich für die Choco Chip Cookies entschieden – in Kombination mit den Schokoraspeln in der Stracciatella-Creme passt der knusprige Keks mit Schokostückchen natürlich wunderbar! Genauso gut würden sich hier die neuen Salted Caramel Cookies, Digestive Landtaler oder Avena Haferkekse eignen! Zum Thema Hafer in der glutenfreien Ernährung habe ich hier bereits schon einen Artikel für euch geschrieben.

P.S.: Die Choco Chip Cookies eignen sich nicht nur für das Schichtdessert – auch so haben sie auf jeden Fall einen Platz im Picknickkorb verdient! Knuspriger Keks, nicht zu groß und nicht zu klein, leckere Schokostückchen – was will man mehr?! 🙂

Tüte mit glutenfreien Cookies
Schichtdessert glutenfrei mit Pflaumen und Cookies

Schichtdessert mit Choco Chip Cookies

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Ein unheimlich leckeres Schichtdessert mit knusprigen Choco Chip Cookies, Pflaumensoße und Stracciatella-Schicht. Glutenfrei & super einfach gemacht!

Zutaten

Pflaumensoße

  • 250 g Pflaumen (rotfleischig)
  • 20 g Zucker
  • 10 g Speisestärke

Schichtdessert

  • 200 g Sahne – kalt! (evtl. laktosefrei)
  • 200 g Frischkäse (evtl. laktosefrei)
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • Vanillearoma (nach Geschmack)
  • 30 g geraspelte Schokolade (evtl. laktosefrei)
  • Choco Chip Cookies von Schär

Anleitungen 

Pflaumensoße

  • Die Pflaumen waschen, entkernen, pürieren und mit dem Zucker in einem kleinen Topf erwärmen.
  • Die Speisestärke in ein wenig Wasser mischen, glattstreichen und unter die pürierten Früchte rühren. Das Ganze aufkochen lassen, damit das Püree andickt. Je nach Wunsch noch etwas zusätzliche Stärke verwenden. Abkühlen lassen und bis zur Verwendung kaltstellen.

Schichtdessert

  • Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen.
  • Vorsichtig den Frischkäse unterheben. Je nach Geschmack noch etwas zusätzliches Vanillearoma hinzugeben.
  • Die Schokostreusel ebenfalls vorsichtig unter die Masse heben.
  • Die einzelnen Schichten in kleine Dessert- oder Schraubgläser füllen.
  • Choco Chip Cookies grob bröseln und als oberste Schicht auf das Dessert geben. Tipp: Damit sie richtig schön knusprig sind, die Cookies erst kurz vor dem Verzehr auf das Dessert geben.
  • Bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Notizen

Die angegebene Menge reicht je nach Größe der Dessertgläser für 4-6 Desserts.
Autor: Anna
Gericht: Nachspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Dessert, Schichtdessert
Schichtdessert beim Picknick
Picknick-Korb

Seid ihr auch so riesige Picknick-Fans wie ich? Was darf bei euch nie im Picknick-Korb fehlen? Falls ihr noch auf der Suche nach weiteren Desserts seid, kann ich euch mein veganes Schokomousse ans Herz legen! Da passen die Choco Chip Cookies auch wunderbar zu!

Folgt ihr mir eigentlich schon auf Instagram und Facebook? Ich freue mich, wenn wir uns auch da vernetzen!

Eure Anna ♥

2 Comments

  1. Rosita+Stahl Reply

    Mmh, sieht wieder super lecker aus! Und schmeckt ,wie alle deine Rezepte, tol

    • Anna Reply

      Liebe Sita,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Das freut mich sehr!
      Dann hoffe ich, dass dir die kommenden Rezpte auch wieder gefallen! Bald gibt es Pflaumenkuchen! 🙂

      Viele liebe Grüße
      Anna

Write A Comment

Recipe Rating